Mein Arbeitsalltag und mein Team

– Die Niederlassung in Bönen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunden/innen, liebe Kollegen/innen,

ich wurde gebeten etwas über meinen Arbeitsalltag bei der Firma Paul Hildebrandt AG zu schreiben … wo fängt man da nur an. Als ich die Bitte erhielt hatte ich vorerst nur Fragezeichen über meinem Kopf.

Aber heute ist ein Feiertag und bei einer guten Tasse Chai und mit meiner Lieblingsmusik im Hintergrund fallen mir so viele Dinge ein…

Kurz Zusammengefasst . Was macht mein Job als Niederlassungsleiterin der NL in Bönen und als Aussendienstmitarbeiterin aus?

Spaß an der Dienstleistung; Kontakt zu unterschiedlichsten Menschen, gehobene Gespräche und gleichzeitig bodenständiger Umgang; ein sich dynamisch änderndes Umfeld mit wechselnden Anforderungen und einer gewissen Schnelllebigkeit oder die Realisierbarkeit von Projekten in Eigenregie. Arbeiten in einem tollen Team angefangen vom Auslieferungsfahrer bis hin zum Vorstand.

Das Team in Bönen setzte sich aus 4 Verpackungsberater im Aussendienst (mich eingeschlossen) und 4 Innendienstdamen zusammen. Hinzu kommt, dass wir letzten Sommer Jahr auch einen jungen Mann als Auszubildenden eingestellt haben, welcher zum Beruf als Kaufmann im Groß- und Außenhandel ausgebildet wird. Natürlich brauchen wir auch tatkräftige Unterstützung von unserem Versandteam. Im Lagerbereich arbeiten zwei Nervenstarke Männer, welche durch die Auslieferungsfahrer unterstützt werden. Auch im hektischen Alltag verlieren sie nicht die Nerven – wenn z.B. ein ADM oder der ID anruft und sagt „ Kunde xy muss unbedingt morgen noch angeliefert werden oder die Ware muss dringend heute noch per Paketdienst zum Versand gebracht werden.“ Durch unseren eigenen Fuhrpark können wir schnell reagieren und unsere Kunden pünktlich und termingerecht mit den bestellten Waren anliefern.

Dunja Faust
( Niederlassungsleitung in Bönen )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.